0

Denk ich an Deutschland mit Bedacht

Eine Reise durch die Republik der Räte

16,99 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783869950129
Sprache: Deutsch
Umfang: 208 S.
Lesealter: 14-99 J.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Henryk M. Broder ist einer der vehementesten, witzigsten und wortmächtigsten Autoren deutscher Sprache. In seinem neuen Buch schreibt er eher liebevoll über Deutschland, wo er ein friedliches, beinahe gemütliches Leben führt. Das hindert ihn freilich nicht daran, mit prophetischer Wucht zu kritisieren, was ihm gegen den Strich geht. »Früher haben die Deutschen der Welt den Krieg erklärt, heute erklären sie ihr den Frieden - Aus dem Volk ohne Raum wurde ein Volk ohne Rückgrat, ein Club der toten Seelen, getrieben vom Willen zur Ohnmacht.« Er beobachtet die German Angst, Schriftsteller und Intellektuelle, die ohne Kopf durch die Wand wollen, »sozial befreite Zonen« in Berlin, den Umgang mit der deutschen Einheit, das Phänomen der »Inländerfeindlichkeit«, aber ebenso berichtet er von Alltagsphänomenen wie die Trauer um den Eisbären Knut, Frauenfußball (»Peepshow für die ganze Familie«) oder die allgegenwärtige Bürokratie der Republik der Räte, die alles tut, um ihre Bürger zu betreuen, zu versorgen und zu bevormunden.